Canopy Tour

Wir bieten Ihnen von Kapstadt eine originale Canopy Tour in Südafrika an. Es gibt Hunderte von Zip-Line-Touren auf verschiedenen Kontinenten – nun auch im Western Cape von Südafrika. Besonders bekannt geworden sind diese Abenteuertouren aus Costa Rica, Thailand, México, Brasilien, Neuseeland und Chile, wo mit einem Stahlseil Regenwälder, Schluchten und Wasserfälle überwunden werden. 

Nun können wir Ihnen auch in der Nähe von Kapstadt dieses Abenteuer als Land- oder Flugtour anbieten. Das Besondere an dieser Tagestour ist auch die Tatsache, daß Sie eine Bergregion am Kap besuchen, die vorher für Natur- oder Wanderfreunde vollständig geschlossen war.

Abenteuertouren am Kap der Guten Hoffnung - Land - oder Flugreisen im Western Cape

Canopy Tour Kapstadt

Raten pro Person:
Landtour - Tagestour ab Kapstadt Stadtzentrum pro Person: 
- Ab ZAR 3.970 – 1 Person
- Ab ZAR 2.445 - 2 Personen
- Ab ZAR 1.940 – 3 Personen
- Ab ZAR 1.770 – 4 Personen   
- Ab ZAR 1.680 – 5 Personen
- Naturschutzgebühr im Preis enthalten

Hubschraubertour: 
- Mindesbuchung 2 Personen
- Pro Person ab ZAR 8.800

Landtour Canopy Tour:
Wir holen Sie von Ihrer Unterkunft in Kapstadt ab und fahren die Overberg Region über Somerset West an. Nach ca. 90 Minuten Autofahrt erreichen wir die Talstation, wo Sie eine Sicherheitseinweisung erhalten werden. Ihnen werden die Haltegurte angebracht und Ihrem Abenteuer steht nichts mehr im Wege.

Mit einem 4x4 Geländewagen werden wir die Bergwelt erreichen und schon jetzt können Sie die herrlichen Landschaften bewundern. Am ersten Punkt angekommen, werden Sie  Schluchten und Wasserfälle mit einem Drahtseil überwinden. Es werden insgesamt 13 Plattformen, 11 Edelstahlrutschen und eine Drehbrücke angeboten. Am Ende unserer Abenteuertour wird Ihnen ein kleines Essen serviert und Sie können sich erholen. 

Unsere Landtour aus Kapstadt im Überblick:
- Abholung von Ihrer Unterkunft
- 4 x 4 Geländewagen & Tour in die Bergwelt
- 2 Bergführer/Guides mit kleinen Gruppen
- 13 Plattformen
- 11 Edelstahlrutschen – teilsweise bis 320 Meter lang
- eine Drehbrücke
- Leichtes Mittagessen
 

Besonderheiten:
- Wegen dem Drahseil & Haltegurten sollten Personen nicht mehr wie 120 kg wiegen
- Schwangere Frauen müssen leider auf das Vergnügen verzichten
- Kinder ab fünf Jahren dürfen die Tour buchen, sollte das Gurtzeug passen und den strengen Sicherheitsvorschriften entsprechen.
- Sie sollten ein vernünftiges Maß an Fitness besitzen, da nach der Tour ein Berg mit einer Länge von ca. 1 km bewandert werden muss.
- Personen mit Herzkrankheiten, Bluthochdruck oder anderen gesundheitlichen Problemen sollten im Vorfeld Ihren Hausarzt befragen. Dies gilt auch für den Hubschrauber Flug, falls gebucht!
- Bequeme Wanderschuhe, warme Kleidung und an Regensachen sollte gedacht werden, auch in der Sommerzeit!
- Ihre Video- oder Fotokamera sollte einen stabilen Haltegurt besitzen.
 

Hubschrauber Flug in die Bergwelt von Overberg - Abenteuer Flugreisen

Hubschrauber Rundflüge

Helikopter Flug von der Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt
Ein Hubschrauber bringt Sie auf das Hottentots Holland Nature Reserve in die Overberg Region von Kapstadt.  Hier beginnt Ihr zweites Flugabenteuer mit dem Seilrutschen über tiefe Wasserfälle und Schluchten. Unsere Rate beinhaltet die Zip-Line-Tour und den Hin- und Rückflug mit einem Helicopter, sowie alle Naturschutzgebühren.

Besonderheiten bei Helikopter Flüge:
- Falls Sie einen Hubschrauber Flug buchen, benötigen wir Ihr Körpergewicht zwecks Errechnung des Fluggewichtes!
- Rufen Sie uns einen Tag vor Flug an, wegen der Wetterlage.
- Erscheinen Sie ca. 1 Stunde vor Flugbeginn am Flughafen an der Victoria & Alfred Waterfront. Eine Wegbeschreibung und Kontaktdaten werden wir Ihnen übermitteln.

Nun liegt es an Ihnen, ob Sie das große Kapstadt Abenteuer mit einer Canopy Tour wagen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihr Kapstadt Safaris und Touren Team

 

Canopytouren

Kontaktformular!

Ulrike Leugering

Ulrike Leugering: Ritztrade International

Durch die Liebe zum Land Südafrika ist diese Webseite entstanden. Vor 18 Jahren gründeten wir unser Reisebüro und boten als einer der ersten deutschsprachigen Reiseunternehmen Touren und Safaris in den Ländern des südlichen Afrikas an. Das Internet war gerade in den Kinderschuhen und wir mussten uns vielen neuen Aufgaben stellen. Neben unserer täglichen Arbeit bereisten wir die Regenbogennation und geben Ihnen heute auch unsere Erfahrungen unserer Rundreisen weiter. Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, empfehlen Sie uns auf folgenden Seiten.

Teilen Sie diese Seite mit Google+, Facebook oder Twitter