Mit Pinguinen schwimmen

Unsere Kap Tour verläuft nach Simons Town bei Kapstadt, wo Sie mit Pinguinen schwimmen gehen können. In Südafrika gibt es im Grunde nur die eine Möglichkeit, an einem kleinen Traumstrand die Frackträger aus der Nähe zu beobachten. Die Privattour ist besonders für Familien mit Kindern interessant, die einen Pinguin aus der Nähe beobachten und mit ihnen in einer kleinen Meeresbucht schwimmen zu gehen. 

Kapstadt exklusive Privat Tour – Mit Pinguinen schwimmen gehen 

mit Pinguinen schwimmen in Kapstadt

Raten pro Person:
2 Personen ab ZAR 2.090 pro Person 
3 Personen ab ZAR 1.590 pro Person
4 Personen ab ZAR 1.290 pro Person
5 Personen ab ZAR 1.190 pro Person
Einzelperson - ab ZAR 3.990

In den Raten sind enthalten:
- Abholung von Ihrer Unterkunft
- deutscher Tourguide auf Wunsch
- Eintritt Pinguinstrand
- Eintritt Chapman's Peak Drive
In den Raten sind nicht enthalten:
- jegliche weitere Eintritte
- Weinproben
- Essen, Getränke und Trinkgelder
- Straußenführung
- persönliche Ausgaben
- Eintritt Kap der Guten Hoffnung – falls die Tour gewünscht wird!

Wir holen Sie am frühen Morgen von Ihrer Unterkunft ab und werden die kleine Hafenstadt Simon’s Town anfahren, wo wir am Jubilee Square unsere erste Pause einrichten. Hier finden wir auch verschiedene Marktstände mit afrikanischen Geschenkartikeln, ein nettes Café und die berühmte Bronzestatue von der dänischen Dogge "Just Nuisance". 

Boulders Beach Touren - Südafrika exclusive Tours am Kap der Guten Hoffnung

Nach unserer kleinen Pause werden wir in Richtung Boulders Beach fahren und dort einen Pinguinstrand besuchen. Dort können Sie mit Pinguinen schwimmen gehen und Ihren Urlaub in vollen Zügen geniessen.


Der Pinguinstrand ist besonders bei Kindern jeder Altersgruppe beliebt, da die Tiere im Grunde nicht scheu sind, aber den Kontakt mit den Menschen nicht direkt suchen. Sie watscheln jedoch im Gänsemarsch zwischen den Sonnenanbetern herum. Nur im Brutgeschäft sollten Sie die Tiere nicht stören, da sie ihr Nest oder ihren Nachwuchs verteidigen.

 
Nach dem Sonnenbad kann unsere Kapstadt Tagestour weiter zu einer Straußenfarm verlaufen, wo Sie den größten flugunfähigen Vogel unserer Welt kennen lernen werden. Auf Wunsch können Sie eine Führung auf der Straußenfarm buchen und sich über das Brutgeschäft der Strauße näher informieren.

Als Alternative zur Straußenfarm können wir auch ein Weingut besuchen, dort schön essen gehen und bei einer Weinprobe südafrikanische Weine kennen lernen. Sollte der Badeaufenthalt am Pinguinstrand von der Zeitspanne kleiner ausfallen, so ist auch ein Besuch vom Kap der Guten Hoffnung möglich.
 

Kapstadt Weintouren

Nun geht es zurück nach Kapstadt und wir werden versuchen den Chapman's Peak Drive, die wohl schönste Küstenstraße der Welt, zu erreichen. Den Fahrverlauf können wir nicht garantieren, da der Chapman's Peak Drive besonders nach einem Regentag wegen Steinschlag geschlossen ist. 

Wie auch immer die Tagestour verlaufen ist, Sie werden unbeschreibliche Augenblicke mit der Flora und Fauna erleben. Auch ist im Frühjahr von Südafrika eine Walbeobachtung möglich, denn die Riesen der Meere kommen in die False Bay, um dort ihre Kälber zu gebären.

Wir möchten an dieser Stelle erwähnen, daß eine Tierbeobachtung bei keiner Safaritour gewährleistet ist. Sollte das Wetter nicht mitspielen, so kann der Tagesausflug kurzfristig in eine Kap-Tour umgestaltet werden. Pinguine werden wir auf jeden Fall besuchen und kennen lernen.

Für weitere Informationen sollten Sie uns bitte anschreiben.

Ihr Kapstadt Safaris und Touren Team

 

mit Pinguinen schwimmen gehen

Kontaktformular!

Ulrike Leugering

Ulrike Leugering: Ritztrade International

Durch die Liebe zum Land Südafrika ist diese Webseite entstanden. Vor 18 Jahren gründeten wir unser Reisebüro und boten als einer der ersten deutschsprachigen Reiseunternehmen Touren und Safaris in den Ländern des südlichen Afrikas an. Das Internet war gerade in den Kinderschuhen und wir mussten uns vielen neuen Aufgaben stellen. Neben unserer täglichen Arbeit bereisten wir die Regenbogennation und geben Ihnen heute auch unsere Erfahrungen unserer Rundreisen weiter. Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, empfehlen Sie uns auf folgenden Seiten.

Teilen Sie diese Seite mit Google+, Facebook oder Twitter