Township Tour

Mit unserer Township Tour in den Cape Flats von Kapstadt, die östlich des Stadtzentrum hinter dem Tafelbergmassiv von Südafrika liegen, erhalten Sie persönliche Eindrücke über das kulturelle Leben der Einheimischen und Einblicke in die Geschichte der Apartheid von Südafrika. Besuchen Sie mit uns das Bo-Kaap Viertel, das District Six Museum und die Townships Khayalitsha und Langa. Nach dem Besuch werden Sie die dortigen Einwohner, deren Situationen sowie deren Probleme besser verstehen. 

Lernen Sie Kinder in einer Schule kennen, besichtigen Sie soziale Projekte, einen typischen Treffpunkt der Einheimischen oder besuchen einen Gottesdienst. Unser lokaler Tourguide kommt aus einem der Township und Sie erhalten Informationen aus erster Hand.

Township Tour - Kapstadt Halbtagestouren - Südafrika Armenviertel

Township Tours Kapstadt

 Die Schattenseite der Regenbogennation - Ausflüge in die Armenviertel

Abfahrtzeiten am Morgen von Kapstadt aus:
- Abfahrt zwischen 8.00 und 9:00 Uhr
- Rückkehr: zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr
 
Raten am Morgen oder Mittag:
Halbtagestour: ab ZAR 620
Abendtour: ab ZAR 740 

Abfahrtzeiten am Nachmittag von Kapstadt aus
- Abfahrt: 13:00 Uhr – 14:00 Uhr
- Rückkehr: 17.00 Uhr - 18.00 Uhr

In der Rate der Township Tour enthalten:
- registrierter Reiseleiter
- klimatisiertes Fahrzeug mit drahtlosen Internetempfang
- Begrüßungsgetränk
- Abholung von Ihrem Hotel oder Gästehaus

Höhepunkte der Kapstadt Township Tours - Halbtagestour
- District Six in der Innenstadt von Cape Town
- District Six Museum (leider Sonntags geschlossen)
- Langa (ältestes offizielles Township der Stadt)
- Besuch einer Schule & Vorschule (von Mo bis Fr auf Wunsch möglich)
- Shebeen (probieren Sie traditionales Bier)
- Khayelitsha (größtes Township vor den Toren Kapstadts)
- Treffen mit Einwohnern vom Township - lernen Sie die Armen der Armen persönlich kennen!
- Gottesdienst (nur Sonntags morgens) - sehr empfehlenswert

Die Township-Tour können Sie als Halbtagestour am frühen Morgen starten oder um die Mittagszeit unternehmen. Auf Wunsch organisieren wir auch eine Abendtour mit dem Besuch eines bei den Capetonians beliebten Grill-Resaturants, das sich mitten in den Townships befindet.

Sie werden von Ihrer Unterkunft abgeholt und besuchen zuerst den District Six Bezirk, der als eines der Musterbeispiele für die menschenverachtende, rassistische Politik der Apartheid gilt. Um diese Politik der Rassentrennung und Zwangsumsiedlungen geht es beim Besuch des District Six Museums.

Weiter geht die Halbtagestour nach Langa - dem ältesten Township der Stadt. Dort sind Besichtigungen von Kindergärten und Schulen, von sozialen Projekten sowie Treffen mit Einheimischen in deren Treffpunkten vorgesehen. Falls Sie unseren Ausflug an einem Sonntag unternehmen, so besteht auch die Möglichkeit, an einer der charismatischen Messen oder Gospel Gottesdiensten in einer Kirche des Townships teilzunehmen. 

Eine Tour, die zum Pflichtprogramm eines jeden Kapstadt-Urlaubers gehören sollte.

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Rückfragen oder zu einer privaten Tour mit Ihrem ganz persönlichen einheimischen Tourguide zur Verfügung.

Ihr Kapstadt Township Tour Team
 
 

Township Tour


Kontaktformular!

Ulrike Leugering

Ulrike Leugering: Ritztrade International

Durch die Liebe zum Land Südafrika ist diese Webseite entstanden. Vor 18 Jahren gründeten wir unser Reisebüro und boten als einer der ersten deutschsprachigen Reiseunternehmen Touren und Safaris in den Ländern des südlichen Afrikas an. Das Internet war gerade in den Kinderschuhen und wir mussten uns vielen neuen Aufgaben stellen. Neben unserer täglichen Arbeit bereisten wir die Regenbogennation und geben Ihnen heute auch unsere Erfahrungen unserer Rundreisen weiter. Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, empfehlen Sie uns auf folgenden Seiten.

Teilen Sie diese Seite mit Google+, Facebook oder Twitter