Garden Route Tour

Unsere Garden Route Tour startet am Tafelberg von Kapstadt in der Western Cape Provinz von Südafrika. Sie ist einer der beeindruckensten Regionen vom Regenbogenland und eine Reise wert. Unsere angebotene Rundreise beinhaltet die Übernachtung in guten 3 Sterne B&B’s, drei Abendessen und ein Frühstück. Unser ausgebildeter Reiseführer, der auch mit deutscher Sprache gebucht werden kann, wird Ihnen viel über die Flora und Fauna der Gardenroute berichten.

Gardenroute Rundreise in Südafrika – Kapstadt Entdeckungstouren

Garden Route Tour Map

2 Übernachtungen mit 3 Sterne Unterkünften - Preise - Einzelzimmer
- Mindestteilnehmer: 2 Personen
- ab ZAR 10.890 pro Person
- Einzelzimmer: ZAR 690

Reisestart – und Ziel: Kapstadt – Knysna
- Abfahrtzeiten: 8 bis 9 Uhr
- Ankunft - Ende der Rundreise: 17 bis 18 Uhr
 
Straussenfarm OudtshoornStraussenfarm Oudtshoorn Tropsteinhöhlen Oudtshoorn Kapstadt RundreisenTropsteinhöhlen Oudtshoorn Kapstadt Rundreisen

Übernachtungen:
-  Zwei Übernachtungen in 3 Sterne Unterkünfte

In den Raten enthalten:
- Reiseführer – auch mit deutscher Sprache möglich
- Transsport von Kapstadt zur Garden Route & zurück
- klimatisierter Bus mit guter Ausstattung
- Internetverbindung im Reisebus
- Klimaanlage im Reisebus
- 3 Sterne Unterkünfte
- ein Frühstück und drei Abendessen
- 4 oder 5 Sterne Unterkünfte sind gegen Aufpreis möglich – erfragen Sie die Preise!

Safaris GardenrouteSafaris Gardenroute Knysna Indischer OzeanKnysna Indischer Ozean

1. Reisetag
Wir verlassen am frühen Morgen die Mutterstadt von Südafrika und fahren die Federhauptstadt – Oudtshoon an. Mit Absicht wählen wir nicht die normale Touristenroute, sondern befahren die Route 62 durch die Karoo von Südafrika. Die kleine Stadt in der Karoo bietet neben zahlreichen Straußenfarmen viele weitere Höhepunkte an. Besuchen Sie mit uns die Cango Höhlen und lassen sich von der Straussenstadt verzaubern.
Unser erster Reisetag in Kurzform: 
- Route 62 in Richtung Robertson
- Weinprobe in Robertson
- Anfahrt einer Straußenfarm
- Abendessen
- Übernachtung
- Cango Caves – große Tropfsteinhöhlen
- Geparden Informationscenter
- Krokodilprojekt

2. Reisetag: Knysna und Plettenberg Bay am Indischen Ozean
Wir verlassen schweren Herzen die Straussenstadt und werden in Richtung Indischen Ozean fahren um die Lagunenstadt Knysna zu erreichen. Viele Freunde von Südafrika bezeichnen die Küstenstadt als Herzstück der Garden Route. Wir werden folgende Sehenswürdigkeiten am zweiten Reisetag folgende Höhepunkte besuchen:
- Knysna Heads – Laguneneingang mit Sicht auf den Indischen Ozean
- Waterfront – Hafengebiet mit vielen Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten
- Elefantenpark (auf besonderen Wunsch)
- Plettenberg Bay – langgezogene Traumstrände
- Übernachtung in Knysna mit Abendessen

Besonderheit:
Im Frühjahr der Gardenroute sind Walbeobachtungen möglich!
 
GruppenreisenGruppenreisen Garden Route TourGarden Route Tour

3. Reisetag: Mossel Bay
Wir verlassen die Lagunenstadt und werden nach Mossel Bay fahren. Diese historische Stadt ist von Bartolomeu Dias auf seinen Schiffsreisen von Europa nach Indien entdeckt worden. Wir werden das Muschel Museum, Stiefelpostamt, Granary Museum und das berühmte Dias Museum aufsuchen. (Aus Zeitgründen kann der Besuch vom Muschel Museum, Stiefelpostamt, Granary Museum und das berühmte Dias Museum wegen der Safari ausfallen). Nach unseren Besuch von Mossel Bay werden wir in einem privatgeführten Wildreservat eine Safari unternehmen. Die Rücktour nach Kapstadt erfolgt in den Nachmittagsstunden und wir werden den Tafelberg um ca. 17.00 bis 18.00 Uhr erreichen.

Unsere kleine Rundreise wird Ihnen die schönsten Gebiete entlang des Indischen Ozeans zeigen. Sie erleben die Karoostadt Oudtshoorn mit seinen Straußenfarmen. Weil wir auf der Hinfahrt die Route 62 gewählt haben, werden Sie zwei verschiedene Landschaften auf unserer Rundreise erforschen. Auf unserer Tour besuchen wir zauberhafte Küstenregionen, erleben mit Mossel Bay ein Stück Geschichte des Landes und lernen die Tierwelt des Landes mit einer Safari kennen. 

Luxusreisen auf Wunsch – 4 bis 5 Sterne Unterkünfte

Für alle Tourengäste, die auf Luxus nicht verzichten möchten, bieten wir auch 4 oder 5 Sterne Unterkünfte an. Fragen Sie bitte nach dem Mehrpreis. Unsere täglichen Touren hängen von der Verfügbarkeit der Gästehäuser oder Hotels ab. Auf besonderen Wunsch bieten wir auch Privattouren an, wo Sie den Reiseablauf selber bestimmen können.

Besonderheiten:
Alle beschriebenen Reiseabläufe können sich wegen dem Wetter oder Strassenschäden ändern! Bei Überflutungen oder anderen Problemen kann es zu jeder Zeit zu einer Änderung der Reisebeschreibung kommen.

Für weitere Fragen oder Wünsche benutzen Sie bitte unser Anfrageformular.

Ihr Kapstadt Safaris und Touren Team

Gardenroute Tour Südafrika Rundreisen

Kontaktformular!

Ulrike Leugering

Ulrike Leugering: Ritztrade International

Durch die Liebe zum Land Südafrika ist diese Webseite entstanden. Vor 18 Jahren gründeten wir unser Reisebüro und boten als einer der ersten deutschsprachigen Reiseunternehmen Touren und Safaris in den Ländern des südlichen Afrikas an. Das Internet war gerade in den Kinderschuhen und wir mussten uns vielen neuen Aufgaben stellen. Neben unserer täglichen Arbeit bereisten wir die Regenbogennation und geben Ihnen heute auch unsere Erfahrungen unserer Rundreisen weiter. Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, empfehlen Sie uns auf folgenden Seiten.

Teilen Sie diese Seite mit Google+, Facebook oder Twitter