Kirstenbosch

An den Osthängen vom Tafelberg liegt der Botanische Garten von Kirstenbosch in Kapstadt. Der südafrikanische National Botanical Garden wurde im Jahre 1913 durch Henry Pearson gegründet. Er gilt unter Botanikern als einer der schönsten Gärten der Welt. Hier finden Sie einmalige Landschaften auf der Rückseite vom Tafelberg unweit vom Stadtzentrum. Dabei handelt es sich um ein Gebiet, das auch als die ‘‘Grüne Lunge‘‘ von Kapstadt bezeichnet wird. 

Das riesige Grundstück (528 Hektar) war im Besitz von Cecil Rhodes, dem Diamantenkönig von Südafrika, der es 1902 der City of Cape Town vermachte. Der ‘‘Stadtgarten‘‘ von Kapstadt besitzt ca. 56 Hektar, gut ausgebaute Wanderwege und ca. 36 Hektar Fläche wurden kultiviert.

South Africa National Botanical Garden – Botanischer Garten Kirstenbosch

Kirstenbosch Touren

 
TagesausflügeTagesausflüge TagestourenTagestouren Flora und FaunaFlora und Fauna
 
AusflugAusflug SumpfpflanzenSumpfpflanzen blühende Blumenblühende Blumen
 
Bergwelt TafelbergBergwelt Tafelberg LandschaftenLandschaften GewächshausGewächshaus
 
ToursTours Tagesausflüge KirstenboschTagesausflüge Kirstenbosch Teiche und EntenTeiche und Enten

Der National Botanical Garden grenzt direkt an die 492 Hektar große Fynboslandschaften am Table Mountain National Park und an dem Wald- und Weingebiet von Constantia an. Direkt am Haupteingang finden Sie ein Informationszentrum, einige Souvenirgeschäfte und ein großes Gewächshaus vor. Er ist täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und bietet für Jung und Alt viel Sehenswertes. Auf folgender Seite möchten wir Ihnen einen Ausflug vorstellen, der von uns von A bis Z organisiert wird:


Schon Jan van Riebeeck, einer der Mitgründer der Mother City von Südafrika, pflanzte hier schon 1.660 verschiedene Pflanzen an. Im Laufe der Jahrzehnte wurde der Garten immer größer und ca. 9.000 Pflanzenarten verzieren die Landschaft. In ganz Südafrika gibt es ca. 22.000 Pflanzenarten. 
 

Map vom Botanischen Garten mit Wanderwegen

 

Kirstenbosch Wanderkarte


Der ganze Park ist in verschiedenen Regionen eingeteilt. Sie können einen Blindenpfad, einen Geruchs- und Skulpturgarten und einen kleinen Hügel besuchen, der mit der Pelargonium (Heilpflanze) bepflanzt wurde. Sie finden dort auch südafrikanische Medizinpflanzen, die von traditionellen Heilern (Sangomas) benutzt werden.
 
Besonders interessant ist im Gewächshaus die Karoo Abteilung, wo verschiedene Wüstenpflanzen vorgestellt werden. Selbst ein riesiger Baobbaum (Affenbrotbaum oder Baum des Lebens) kann bewundert werden. Viele Protea Arten (Nationalblume von Südafrika) werden hier vorgestellt und zeigen mit ihrer Blütenpracht, daß die Winterzeit bald vorbei ist. 

Protea Blüte

Besuchen Sie in der Frühlingzeit von August bis Oktober den botanischen Garten und Sie werden viele Gewächse blühen sehen. Ein Besuch lohnt jedoch zu jeder Jahreszeit.

Besonders beliebt sind bei den Südafrikanern die Sommer Konzerte, die meistens an einem Sonntag stattfinden. Es handelt sich dabei oftmals um klassische Musik, aber auch Sologitarristen und andere kleine und große Stars treten hier auch. Die Weihnachtsaufführungen sind sehr schön und das Neujahrkonzert lockt viele Besucher aus aller Welt an. Aber auch internationale Gesangsstars treten hier auf, wie folgendes Bild beweist. 

Il Divo Kirstenbosch 

In der Adventszeit wird im Botanischen Garten die Weihnachtsgeschichte vorgelesen und mit viel Musik unterstrichen. Viele Familien aus dem Umkreis von Kapstadt machen daraus ein kleines Familienfest. Es wird eine Decke ausgebreitet und ein Picknick während der Veranstaltung abgehalten. Wenn die Sonne sich verabschiedet, kommt sogar für einen Europäer bei 35 Grad ein wenig Weihnachtsstimmung auf, wenn tausende Kerzen angesteckt werden und den Himmel beleuchten.

Sollten Sie eine Tour zum Botanischen Garten von Kirstenbosch wünschen, so fahren wir mit verschiedenen Tagesausflügen den Park an. Auf Wunsch holen wir Sie von Ihrer Unterkunft ab und werden mit uns einen wunderschönen Urlaubstag erleben. 
 
 
Bei unseren Privattouren können wir den Ausflug auch mit einer Weintour kombinieren, denn die Weinregion Constantia, das älteste Weingebiet von Südafrika, bietet zehn historische Weingüter an, die auf Ihren Besuch warten. 

Lernen Sie bei unseren Tagesausflügen viele Sehenswürdigkeiten kennen und entdecken ein Weingebiet, wo selbst schon Napoleon Bonaparte Weine bestellte und seine Gefangenschaft auf der Insel St. Helena mit versüßte.

Für weitere Informationen und Wünsche sollten Sie uns bitte anschreiben.

Ihr Kapstadt Safaris und Touren Team

 

Kirstenbosch


Kontaktformular!

Ulrike Leugering

Ulrike Leugering: Ritztrade International

Durch die Liebe zum Land Südafrika ist diese Webseite entstanden. Vor 18 Jahren gründeten wir unser Reisebüro und boten als einer der ersten deutschsprachigen Reiseunternehmen Touren und Safaris in den Ländern des südlichen Afrikas an. Das Internet war gerade in den Kinderschuhen und wir mussten uns vielen neuen Aufgaben stellen. Neben unserer täglichen Arbeit bereisten wir die Regenbogennation und geben Ihnen heute auch unsere Erfahrungen unserer Rundreisen weiter. Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, empfehlen Sie uns auf folgenden Seiten.

Teilen Sie diese Seite mit Google+, Facebook oder Twitter