Krüger Erlebnis Safari

Unsere Krüger Erlebnis Safari startet in Johannesburg und verläuft zum größten Nationalpark von Südafrika. Ihr idealer Urlaub im Krüger Nationalpark. Kombinieren Sie das ursprüngliche Krüger Nationalpark Wildtier-Erlebnis mit einer Safari in einer ausgesuchten Unterkunft im Greater Krüger. 

Klimatisierte, traditionell gestaltete, afrikanische Rundhütten sind Ihre Unterkunft im Krüger Nationalpark. Sie genießen ein fabelhaftes Frühstück in 2 Gängen und ein 3-Gänge Abendessen, Wein inbegriffen. Pirschfahrten und Aktivitäten am Nachmittag sind im Reiseablauf enthalten. Runden Sie Ihre Safari mit außergewöhnlichen Tiersichtungen während einem Aufenthalt in einer Lodge ab (2 Übernachtungen), Pirschfahrten sowie Mahlzeiten inbegriffen. 

Kruger National Park Safaris - Südafrika Big 5 entdecken - Johannesburg Touren

Code: Otl2

 Kruger National Park SafarisKruger National Park Safaris Johannesburg TourenJohannesburg Touren Big 5 SafarisBig 5 Safaris UnterkünfteUnterkünfte

Unsere Tour in Kurzform:
- Safari: ab € 908 pro Person im Doppelzimmer
- 2 Personen Mindesbuchung
- 4 Reisetage
- 3 Übernachtungen
- Minimumbuchung: 2 Personen
- Transfers von Johannesburg: € 85 (Hin- und Rückweg)
 
Im Preis inbegriffen:
Professionelle Guides und Fahrer
FGASA registriert
Mahlzeiten wie im Reiseablauf angegeben
Alle Tagespirschfahrten im offenen 4x4 Safari-Fahrzeug
Alle Nacht- und Tages Pirschfahrten im privaten Wildtierreservat
Alle Eintrittsgelder und Abgaben für den Naturschutz im Reisepreis enthalten
Unterkunft wie gewählt
Mineralwasser in Flaschen während des Tages im Krüger Nationalpark
- südafrikanischer Wein während des Abendessens im Krüger Nationalpark

Im Preis nicht inbegriffen:
Beförderung während der Safari
Transport von/nach Johannesburg oder Pretoria
Internationale und nationale Flüge, Kosten für VISA und Versicherungen
Mahlzeiten, die nicht im Reiseablauf angegeben sind
Alle Getränke im privaten Wildtierreservat
Persönliche Gegenstände und private Einkäufe
Trinkgelder

Sie genießen ein fabelhaftes Frühstück in 2 Gängen und ein 3-Gänge Dinner. Der Wein ist in unseren Raten mit inbegriffen. Morgendliche Pirschfahrt und entsprechende Aktivitäten am Nachmittag, wie im Reiseablauf beschrieben. 

In den offenen Safarifahrzeugen, die während der Pirschfahrten genutzt werden, sind Ihre Sinne geschärft und Sie hören und riechen alles viel intensiver, als in einem geschlossenen Fahrzeug! Alle Mahlzeiten, die auf unseren Safaris serviert werden, lassen keine Wünsche offen. Das anschließende Glas Wein am Campfeuer ist immer der perfekte Abschluss eines magischen Tages in der afrikanischen Wildnis! 

An unserem letzten Reisetag besichtigen wir ausgesuchte Sehenswürdigkeiten entlang der Panorama Route! Wir besuchen die „Lisbon Wasserfälle", die „drei Rondavels" im Blyde River Canyon und „God’sWindow".' Bei schönen Wetter werden wir eine Aussicht bis Mozambik haben.

Die Transfers vom und zum Flughafen, wie auch die zu den Nationalpark werden in einem 12-Sitzer Kleinbus durchgeführt; die Safari-Pirschfahrten in offenen 4x4 Safari-Fahrzeugen, da sie die beste Möglichkeit für Tierbeobachungen bieten. Die Fahrzeuge sind so ausgestattet, dass unseren Gästen die höchstmögliche Sicherheit, bester Komfort und die wunderbarsten Safari-Erlebnisse geboten werden.

Der Reiseablauf von Johannesburg oder Pretoria

Erster Reisetag: Johannesburg / Gauteng – Krügerpark
Um verschiedene, mögliche Sammelpunkte anfahren zu können, starten wir morgens zwischen 6.30 Uhr – 8.00 Uhr von Johannesburg aus. Unsere Reiseroute führt uns durch das weite Land des Highvelds und weiter hinab durch die malerische Lowveld-Region. Mittags halten wir kurz für einen Snack (nicht im Reisepreis enthalten) und erreichen dann den Krügerpark und das Skukuza Rest Camp am frühen Nachmittag.

Nachdem wir unsere Unterkunft bezogen haben, brechen wir zu unserer ersten Pirschfahrt auf! Alle unsere Safarifahrten werden in speziellen, offenen Allrad Safari-Fahrzeugen durchgeführt, die unseren Gästen den bestmöglichen Ausblick auf die Wildwelt erlauben. Nach der Rückkehr hat man ein wenig Zeit den Safari-Shop des Parks zu erkunden, einen kleinen Rundgang zu machen, oder einfach um sich zu akklimatisieren und zu erholen. Oftmals bekommen die Camps Besuch von kleineren Wildtieren. So können Sie manchmal Flughunde, Affen, kleine oder große Echsen und zahlreiche Wildvögel beobachten.

Der Lunch besteht aus einem 3-Gänge-Menu, frisch serviert in unserem Privaten Camp innerhalb von Skukuza. Zum Abendessen wird südafrikanischer Wein gereicht. Unsere Gäste können sich selbstverständlich gerne für das Abendessen mit weiteren Getränken aus dem Shop im Park versorgen. Das Abendessen ist im Reisepreis enthalten.

Zweiter Reisetag: Krüger National Park – privates Wildtierreservat
Nach einem frühen Weckruf (die Zeit variiert abhängig von Saison und den Parköffnungszeiten) servieren wir Kaffee, Tee und Rusks (ein trockenes Biskuitgebäck, das in ein Heißgetränk getunkt werden kann). Danach startet unsere morgendliche Pirschfahrt, die ca. 3 Stunden dauern wird. Ihr Tour Guide kennt sich im Park sehr gut aus, das ist vorteilhaft für brillante Tierbeobachtungen!

Direkt nach dem darauf folgenden Frühstück in unserem Camp brechen wir auf und fahren in unserem geschlossenen, klimatisierten Fahrzeug zu einem der berühmten privaten Wildtierreservate, der angrenzend an den Krüger Nationalpark gelegen ist. Wir werden dort rechtzeitig zum Mittagessen eintreffen und Sie haben noch Zeit sich frisch zu machen, bevor sie zur Pirschfahrt in einem der offenen Safari-Fahrzeuge der Lodge aufbrechen. Die Big 5 Erkundungsfahrt dauert ungefähr 4 Stunden und reicht bis in den frühen Abend hinein. Die privaten Wildtierreservate sind besonders berühmt dafür, dass man nahe an die Tiere heranfahren kann. Obwohl man diese nahen Wildbeobachtungen nie garantieren kann, sind die Chancen, diese herrlichen Wildtiere zu sehen, sehr wahrscheinlich.

Der Lunch wird draußen, unter den Sternen Afrikas serviert, je nach aktueller Wetterlage. Der Tag endet mit Gesprächen um das offene Lagerfeuer herum – man erzählt von den spannenden Eindrücken des vergangenen Tages und spricht über die Pläne für den nächsten Südafrika Urlaub.
(Frühstück, Mittagessen, Abendessen inklusive)

Dritter Reisetag: Privates Wildtierreservat
Lodges in privaten Wildtierreservaten bieten zwei Pirschfahrten pro Tag an, während derer erfahrene Ranger und lokale Spurensucher-Experten des Shangaan Volkes ihr ausgedehntes Wissen und ihre Passion für den afrikanischen Busch mit Ihnen teilen werden. Aufgrund des sehr vorsichtig geplanten Gewöhnungsprozesses innerhalb des privaten Reservats, fühlen sich die Vögel und Wildtiere von den nah heranrollenden Safari-Fahrzeugen nicht bedroht. Dies erlaubt den Gästen wirklich nah an die Tiere heranzukommen und macht einen Teil des Reizes von privaten Wildtierreservaten aus!

Die Gäste können sich gerne den morgendlichen Bush-Wanderungen der Lodge anschließen. Den Rest des Tages kann nach Belieben genutzt werden, sei es, dass man am Pool entspannt oder auch auf seinem Zimmer. Das Mittagessen wird gegen 14 Uhr serviert.

Die Mahlzeiten finden in geselliger Runde statt und werden, entsprechende Wetterlage vorausgesetzt, draußen, unter den Sternen serviert. Es wird nur mit frischesten Ingredienzien gekocht und lokale Weinen serviert, für die Südafrika so berühmt ist. Das Frühstück, Mittagessen und Abendessen ist im Reisepreis enthalten.

Vierter Reisetag: Privates Wildtierreservat – Johannesburg
Ein früher Weckruf und Kaffee läutet den letzten Safari-Tag unserer Südafrika Reise ein. Die letzte Gelegenheit, die Magie des afrikanischen Busches zu entdecken!

Bei Ihrer Rückkehr wird das Frühstück serviert. Direkt nach dem Frühstück begeben wir uns auf die Rückreise nach Johannesburg. Wir halten zwischendurch für ein Mittagessen, was nicht im Reisepreis enthalten ist.

Die Rückfahrt dauert wenigstens 6 Stunden und den Gästen wird empfohlen in Johannesburg zu übernachten. Das Frühstück ist im Reisepreis enthalten.
 
 


 
Für weitere Informationen sollten Sie uns bitte anschreiben.
 
Ihr Südafrika Safari Team
 

Krüger Erlebnis Safari

Kontaktformular!

Ulrike Leugering

Ulrike Leugering: Ritztrade International

Durch die Liebe zum Land Südafrika ist diese Webseite entstanden. Vor 18 Jahren gründeten wir unser Reisebüro und boten als einer der ersten deutschsprachigen Reiseunternehmen Touren und Safaris in den Ländern des südlichen Afrikas an. Das Internet war gerade in den Kinderschuhen und wir mussten uns vielen neuen Aufgaben stellen. Neben unserer täglichen Arbeit bereisten wir die Regenbogennation und geben Ihnen heute auch unsere Erfahrungen unserer Rundreisen weiter. Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, empfehlen Sie uns auf folgenden Seiten.

Teilen Sie diese Seite mit Google+, Facebook oder Twitter