Route 62 Oudtshoorn

Die legendäre Route 62 Oudtshoorn Tour verläuft von Kapstadt aus über die bekannte Kleine Karoo von Südafrika. Sie erleben grosse Wein- und Obstanbaugebiet von Cape Town und eine wunderschöne Anfahrt nach Oudtshoorn, der Hauptstadt der südafrikanischen Straussenindustrie. Viele Urlauber besuchen die Straußenstadt auf dem Weg zur Garden Route von Südafrika.

Route 62 Oudtshoorn Tour - Rundreisen in die Karoo - Kapstadt in Südafrika

Route 62 Oudtshoorn Tour

Im Preis enthalten:
- 3 Reisetage
- 2 Übernachtungen auf einer Straußenfarm
- 2 mal Frühstück
- Straußenführung
- Transport von/nach Kapstadt
- Tourguide

In den Preisen nicht enthalten:
- alle Eintrittskosten
- Mittag- oder Abendessen, Grillabend
- Getränke und Trinkgelder

1. Reisetag

Die Rundreise startet frühmorgens in Kapstadt und führt in östlicher Richtung durch die Weinregion Südafrikas über die Autobahn N 1, die wir bei Worcester verlassen und über das Breede-River-Tal die Rosen-, Wein- und Brandystadt Robertson erreichen. Weiter geht unsere Tour über die Kleinstadt Montagu, wo die Region der Kleinen Karoo beginnt und wir setzen unsere Fahrt fort über die legendäre Route 62.  Weiter geht es über das beschauliche Barrydale, vorbei am Farmstall von „Ronnie’s Sex Shop, durch die Obst- und Portweinregionen von Ladysmith und Calitzdorf. Kurz vor Oudtshoorn steuern wir die Red Stone Hills an, um eine Region zu besichtigen, die viel Ähnlichkeit mit Landschaften Australiens aufweist. 

Kurz vor Oudtshoorn fahren wir die Red Stone Hills Holiday Farm an, auf der die Übernachtungen vorgesehen sind. Sie bekommen Ihre Unterkünfte erklärt und werden danach eine außergewöhnliche Straußenführung mit vielen Informationen über den größten flugunfähigen Vogel der Welt erhalten. 

Am Abend erwacht der Sternenhimmel der Karoo. Da die Farm kein Gegenlicht besitzt, ist die Milchstraße mit dem bloßen Auge zu erkennen. Der Besitzer bereitet auf dem Grill Spezialitäten aus der Karoo zu und ein gemütlichen Grillabend beendet den ersten Reisetag.

2. Reisetag

Von der Straußenfarm aus werden wir die Cango Caves anfahren und die grössten Tropfsteinhöhlen-Systeme der Welt besuchen. 

Danach stehen viele weitere Sehenswürdigkeiten zur Auswahl: 
- Büffelsdrift Safaris - ab R 440 pro Person - 2 Stunden Safari Tour
- Swartbergpaß - keine Kosten
- Erdmännchentour - ab R 500 pro Person - Tour startet am frühen Morgen
- Meeringsport/Wasserfall - keine Kosten
- Cango Caves Eintritt ab R 90
- Adventuer Tour in den Tropfsteinhöhlen - zusätzliche Kosten
- Cango Wildlife Ranch - ca. R 120 pro Person - kleiner Tierpark mit Geparden & weiße Tiger
- Grillabend: R 150.- pro Person ohne Getränke 

Besonderheiten der Oudtshoorn Tour: 
Für die Büffelsdrift Safaris und Erdmännchentouren müssen im Vorfeld Reservierungen vorgenommen werden. Teilen Sie uns bitte frühzeitig Ihre Buchungen mit.

3. Reisetag und Rückreise nach Kapstadt

Nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir sicher, daß die Kleine Karoo und die Straussenmetropole Oudtshoorn zu Ihren Highlights in Südafrika gehören werden. Die Rückfahrt nach Kapstadt führt wieder über die legendäre Route 62, auf einigen Stopps vorgesehen sind. 

Buchung: Diese Rundreise hängt in erster Linie von der Verfügbarkeit der Unterkünfte auf der Straußenfarm ab. 

Route 62 Oudshoorn Tour - Raten pro Person - Mindesbuchung 2 Personen
2 Personen - pro Person ab R 7.290 mit Ü/F
4 Personen - pro Person ab R 5.490 mit Ü/F

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ihr Kapstadt Safari Team
 
 

Route 62 Rundreisen Karoo Gardenroute


Kontaktformular!

Ulrike Leugering

Ulrike Leugering: Ritztrade International

Durch die Liebe zum Land Südafrika ist diese Webseite entstanden. Vor 18 Jahren gründeten wir unser Reisebüro und boten als einer der ersten deutschsprachigen Reiseunternehmen Touren und Safaris in den Ländern des südlichen Afrikas an. Das Internet war gerade in den Kinderschuhen und wir mussten uns vielen neuen Aufgaben stellen. Neben unserer täglichen Arbeit bereisten wir die Regenbogennation und geben Ihnen heute auch unsere Erfahrungen unserer Rundreisen weiter. Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, empfehlen Sie uns auf folgenden Seiten.

Teilen Sie diese Seite mit Google+, Facebook oder Twitter